Inhalt

[ TPMPBVOBIS1 ] VL Biological signalling I

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS M1 - Master's programme 1. year Physics Christoph Romanin 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Master's programme Biophysics 2012W
Objectives (*)Verständnis von generellen Prinzipien der zellulären Signalisierung auf molekularer Ebene.
Subject (*)Makroskopischer Aufbau und Funktion lebensnotwendiger Organe des menschlichen Körpers wie Nervensystem, Herz, Gefäßsystem, etc. Allgemeine Prinzipien der biologischen Signalisierung auf zellulärerer, molekularer Ebene wie z.B. Neurotransmitter, G-Proteine, Ionenkanäle, 2nd messenger und deren Anwendung an konkreten Beispielen zu oben genannten Organen wie z.B. Entstehung und Weiterleitung von Nervenimpulsen, Herzkontraktion und -frequenz und deren Beeinflussung durch Hormone bzw. Pharmaka.
Criteria for evaluation (*)mündliche oder schriftliche Prüfung
Language German
Study material (*)wird in der LVA bekanntgegeben
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Direct assignment