Inhalt

[ 526ITPR13 ] Studienfach IT-Projekt

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2017W dieses Fachs/Moduls im Curriculum Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik 2017W vorhanden.
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
6 ECTS Eine Lehrveranstaltungsprüfung B3 - Bachelor 3. Jahr Wirtschaftsinformatik Gustav Pomberger Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen Empfohlen: Information Engineering, Methoden und Konzepte des Software Engineering, Methoden und Konzepte des Data & Knowledge Engineering
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik 2014W
Ziele Die Studierenden können Informationssysteme analysieren, entwerfen, implementieren, einführen und/oder evaluieren. Sie verstehen die Theorie und die Praxis der Wirtschaftsinformatik und können sie reflektieren und miteinander verbinden. Sie erkennen die Notwendigkeit des integrierten und sozio-technischen Ansatzes zur Lösung von Praxisproblemen, insbesondere die Integration von betriebswirtschaftlichen, technischen und sozialwissenschaftlichen Ansätzen unter Berücksichtigung wichtiger Rahmenbedingungen wie Rechtsnormen und Rechtsprechung. Sie beherrschen ausgewählte Methoden und Werkzeuge für die Abwicklung von IT-Projekten und sind befähigt, in Teams zu arbeiten und Arbeitsergebnisse zu kommunizieren und zu präsentieren.
Lehrinhalte Anwendung und Integration von betriebswirtschaftlichen, technischen und sozialwirtschaftlichen Lösungsansätzen, Methoden, Werkzeugen und Erkenntnissen im Rahmen eines der Praxissituation entsprechenden IT-Projektes. Die konkreten Projekt-Inhalte (Projektausrichtung und -art) variieren.
Sonstige Informationen Die Lehrveranstaltung hat immanenten Prüfungscharakter. Beurteilungsgrundlage sind die Intensität und Professionalität der Mitarbeit, sowie die erzielten Ergebnisse. Die Benotung erfolgt aufgrund des Projektergebnisses und des schriftlichen Projektberichts sowie der laufenden Präsentationen von Zwischen- und Endergebnissen.
Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen