Inhalt

[ 990CEBC13 ] Studienfach Cultural, Economic and Business Context

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2018W dieses Fachs/Moduls im Curriculum Masterstudium Joint Master Program Global Business - Russland/Italien 2018W vorhanden.
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
9 ECTS Kumulative Fachprüfung M2 - Master 2. Jahr Betriebswirtschaftslehre Daniel Semper JKU Linz, HSE Nishnij Novgorod, Universität Bergamo
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Joint Master Program Global Business - Russland/Italien 2013W
Ziele
    Die Studierenden erhalten ein tiefgreifendes Verständnis über die ökonomischen, gesellschaftlichen und politischen Hintergründe der drei beteiligten Regionen (Russland, Österreich und Italien)

Die Studierenden erhalten ein tiefgreifendes Verständnis der jeweiligen Governance Strukturen (Machtverhältnisse zwischen unterschiedlichen Interessensgruppen) auf unterschiedlichen Ebenen: betrieblich, überbetrieblich (Branchen), gesellschaftlich, national (z.B. Wirtschafts- und Sozialpartnerschaft), supranational (Z. B. EU, GUS etc.) Die Studierenden sind in der Lage die Auswirkung der unterschiedlichen Wirtschaftsstrukturen zu verstehen und selbständig zu analysieren.

Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen