Inhalt

[ 515INURGKBK20 ] KS Grundlagen des Kostenmanagements und der Budgetierung

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2024W dieser LV im Curriculum Diplomstudium Wirtschaftspädagogik 2024W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B1 - Bachelor 1. Jahr Betriebswirtschaftslehre Daniel Pabinger 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen KS Grundlagen der Kostenrechnung
Quellcurriculum Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre 2021W
Ziele Nach Absolvierung des KS Grundlagen des Kostenmanagements und der Budgetierung sind die Studierenden in der Lage, Instrumente des operativen Kostenmanagements und der integrierten Planung anzuwenden und als Steuerungsinstrument für betriebswirtschaftliche Entscheidungen einzusetzen.
Lehrinhalte
  • Grundlagen und Instrumente des Operativen Kostenmanagements, Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung, Gewinnschwellenanalyse in einem Mehrproduktunternehmen, ausgewählte Anwendungsfälle der Deckungsbeitragsrechnung
  • Grundlagen und Instrumente der integrierten Planungsrechnung, Budgetierungsprozess, Leistungsbudget, indirekter Finanzplan, Planbilanz und ausgewählte Aspekte des direkten Finanzplans
Beurteilungskriterien Schriftliche Prüfung im Ausmaß von 45 Minuten sowie Übungs- und Diskussionsbeiträge.
Lehrmethoden Vortrag und Übungsbeispiele
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Wird in der LVA bekannt gegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 100
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl
MuSSS
Zusätzlich wird diese Lehrveranstaltung in folgenden Varianten angeboten:
 
MuSSS O.C.