Inhalt

[ 303WAHLWISK22 ] KS Scientific studies – DIY Starter Kit

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
4 ECTS B1 - Bachelor's programme 1. year Human Medicine Jakob Völkl 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Bachelor's programme Human Medicine 2022W
Objectives (*)Die Studierenden können: • grundlegende Konzepte bei der Planung von wissenschaftlichen Studien verstehen und anwenden • einfache Studienprotokolle verstehen und durchführen • simple Datenanalyse durchführen und Ergebnisse interpretieren
Subject (*)Im Selbstversuch werden Studierende eine wissenschaftliche Studie planen – mit Selbst-Rekrutierung in unterschiedliche Studiengruppen und Durchführung einer Interventionsbehandlung (zB Diätintervention). Nach einer Beobachtungsdauer werden im Selbstversuch physiologische Parameter gemessen und Laborparameter bestimmt. Mögliche Einflüsse der Intervention werden durch gemeinsame Datenanalyse und Diskussion bestimmt.
Criteria for evaluation (*)Die Lehrveranstaltung hat immanenten Prüfungscharakter und es besteht Anwesenheitspflicht. Selbst bei begründetem Fernbleiben durch Genehmigung des/der Lehrveranstaltungsleiters/Lehrveranstaltungsleiterin ist jedenfalls eine Anwesenheit von mindestens 75% zu erbringen. Es obliegt dem/der Lehrveranstaltungsleiter/in, ob bei begründetem Fernbleiben zur positiven Absolvierung eine Ersatzleistung zu erbringen ist. Die Studierenden führen im Rahmen der Lehrveranstaltung praktische Arbeiten durch und dokumentieren diese. Beurteilt werden die aktive Teilnahme und/oder die Dokumentation. Die positive Beurteilung lautet "mit Erfolg teilgenommen", die negative Beurteilung lautet "ohne Erfolg teilgenommen".
Methods (*)Kurs mit Selbstversuchen und Messungen
Language German/English
Changing subject? No
Further information (*)Abhaltung durch mehrere Dozenten, geplant: Jakob Völkl, Helmut Lackner, Ioana Alesutan
On-site course
Maximum number of participants 30
Assignment procedure Assignment according to priority