Inhalt

[ 515MACOGCO20 ] Modul Grundlagen Controlling

Versionsauswahl
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
6 ECTS Kumulative Modulprüfung B2 - Bachelor 2. Jahr Betriebswirtschaftslehre Tanja Wolf Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen Fach Externe Unternehmensrechnung, Fach Interne Unternehmensrechnung
Quellcurriculum Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre 2020W
Ziele Die Studierenden kennen die Grundlagen des operativen Controllings und beherrschen ver-schiedene Standard-Instrumente der Planung und Budgetierung. Zusätzlich sind sie mit den Rollen der Controller, der Organisation des Controllings und den Auswirkungen der Digitalisie-rung auf das Controlling vertraut. Sie sind in der Lage, ausgewählte Instrumente des operativen und strategischen Kostenmana-gements anzuwenden und als Steuerungsinstrument für betriebswirtschaftliche Entscheidungen einzusetzen.
Lehrinhalte
  • Grundlagen des operativen Controllings
  • Instrumente und Anwendung der Instrumente des operativen und strategischen Kostenmanagements
Sonstige Informationen
  • 515MACOGOCK20: KS Grundlagen Operatives Controlling (3 ECTS) ist äquivalent zu 572CONTOPCK15: KS Operatives Controlling (3 ECTS) oder 572MAACGRUK15: KS Grundlagen des Management Accounting (3 ECTS)
  • 515MACOGOSK20: KS Operatives und strategisches Kostenmanagement (3 ECTS) ist äquivalent zu 572CONTVERK15: KS Vertiefung Kostenmanagement (3 ECTS) oder 572MAACOPEK15 KS Operatives und Strategisches Kostenmanagement (3 ECTS)
Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen