Inhalt

[ 515GBIMGBWK20 ] KS Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B1 - Bachelor 1. Jahr Betriebswirtschaftslehre René Andeßner 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre 2020W
Ziele Nach Absolvierung dieser Lehrveranstaltung wenden die Studierenden zentrale Begriffe der BWL sicher an und sind in der Lage, die speziellen Lehrinhalte, die im Zuge der aufbauenden und ergänzenden Lehrveranstaltungen vermittelt werden, in einen umfassenden (Bezugs-) Rahmen einzuordnen. Sie sind mit der Sichtweise wichtiger theoretischer Ansätze in der BWL vertraut und erkennen in diesem Zusammenhang auch, wie sich Sekundarstufe und universitäres Bildungssystem in der Analyse und Behandlung betriebswirtschaftlicher Phänomene unterscheiden.
Lehrinhalte
  • Wertschöpfung und Wertschöpfungsprozesse (der betriebliche Wertekreislauf)
  • Betriebliches Leistungs- und betriebliches Finanzsystem
  • Die Abbildung betrieblicher Leistungs- und Finanzströme im Rechnungswesen
  • Grundfunktionen der Unternehmensführung
  • Theoretische Ansätze in der Betriebswirtschaftslehre (z.B. Systemtheorie, Stakeholder-Theorie, institutionenökonomische Ansätze usw.) und deren Bedeutung für einzelne Managementbereiche
Beurteilungskriterien Schriftliche Prüfung
Lehrmethoden Vortrag durch die Lehrenden; Selbststudium der Basisliteratur; Unterstützung durch Elemente des Blended Learning
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Wird im Kurs bekannt gegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl