Inhalt

[ 505PEMSFP1U15 ] PR Empirisches Forschungspraktikum 1

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
6 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Sozialwissenschaften Joachim Gerich 3 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen Fach Empirische Sozialforschung 1 ODER Fach Soziologie I und Fach Statistik
Quellcurriculum Bachelorstudium Soziologie 2015S
Ziele Die TeilnehmerInnen führen unter der Anleitung der LehrveranstaltungsleiterInnen gemeinsam ein sozialwissenschaftliches Forschungsprojekt durch. Sie erwerben dadurch praxisorientierte Kompetenzen zur Durchführung eines eigenständigen Forschungsprojektes.
Lehrinhalte Im Zentrum der Lehrveranstaltung steht die empirische Beantwortung von Forschungsfragen. Dazu zählt: Entwicklung eines theoretischen Konzepts, Entwicklung eines Forschungsdesigns, Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Datenerhebung und Erfassung, Datenauswertung, Berichtslegung
Beurteilungskriterien Einzel- und Gruppenarbeiten im Rahmen des arbeitsteiligen Forschungsprozesses, Präsentationen, Grad der Beteiligung im Rahmen der Projektentwicklung.
Lehrmethoden Entwicklung des Forschungsprojektes in Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen der LV-LeiterInnen und der Studierenden.
Literatur Variiert in Abhängigkeit des Forschungsgegenstandes.

Grundlagenkenntnisse aus empirischer Sozialforschung werden vorausgesetzt. Dies orientiert sich beispielsweise an:

ATTESLANDER, Peter: Methoden der empirischen Sozialforschung, 7. Auflage oder höher, Berlin/New York 1993. DIEKMANN, Andreas: Empirische Sozialforschung, (Reinbek 1999), 18. Auflage 2007

Lehrinhalte wechselnd? Ja
Sonstige Informationen Die Lehrveranstaltungen Empirisches Forschungspraktikum I und II sind aufeinander aufbauend und inhaltlich verzahnt. Eine unabhängige Absolvierung beider Lehrveranstaltungen ist daher nicht möglich.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 18
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl