Inhalt

[ 904SOPS19 ] Subject (*)Sozialpsychologie

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Mode of examination Education level Study areas Responsible person Coordinating university
6 ECTS Accumulative subject examination M1 - Master's programme 1. year Education/Psychology Nicole Kronberger Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Master's programme Psychology (focus in Technology and Economy) 2019W
Objectives (*)Die Studierenden vertiefen ihr im Bachelorstudium Psychologie gewonnenes Wissen über aktuelle sozialpsychologische Theorien, Methoden, empirische Befunde und Anwendungen. Sie erwerben erweiterte Kenntnisse darüber, wie soziale, situative und kulturelle Gegebenheiten menschliches Denken, Fühlen und Verhalten beeinflussen. Dabei werden sowohl ausgewählte Ansätze berücksichtigt, die sich mit sozialem Einfluss auf die psychischen Grundfunktionen des Individuums beschäftigen (wie z. B. Wahrnehmen, Fühlen, Entscheiden etc.), als auch Modelle, die zwischenmenschliche Beziehungen, Interaktionen und Gruppenprozesse adressieren. Zusätzlich zur Erweiterung des grundlegenden Verständnisses von sozialem Einfluss und von sozialer Interaktion werden die Studierenden befähigt, praktische Anwendungsmöglichkeiten zu erkennen und umzusetzen (z. B. in Arbeits- und Organisationskontexten, Umwelt- und Technologiefragen, Werbung und Konsum, Recht, Krankheit und Gesundheit).
Further information (*)Lehrveranstaltungen dieser Grundlagenvertiefung dürfen auch im Rahmen der Ergänzungsfächer belegt werden. Voraussetzung dafür ist, dass sie nicht bereits im Rahmen der gewählten Grundlagenvertiefung absolviert wurden.
Subordinated subjects, modules and lectures