Inhalt

[ 930WIRTVWLK15 ] KS Basics of Economics

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS M2 - Master's programme 2. year Economics Rainer Bartel 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)keine (die Zulassung zum Studium vorausgesetzt)
Original study plan Master's programme Political Education 2020W
Objectives (*)Die Studierenden verstehen die Charakteristik der Volkswirtschaftslehre (VWL) als Wissenschaft. Sie wissen um den Umstand, dass selbst wertfrei erscheinende ökonomische Modelle politische Relevanz und Brisanz besitzen. Die Studierenden kennen in Grundzügen wichtige Schulen und Grundmodelle der VWL, insbesondere die Eigenheiten der neoklassischen Mikroökonomik und der keynesianischen Makroökonomik.
Subject (*)
  • Charakteristik der VWL als Wissenschaft kritisch betrachtet
  • Schulen der VWL
  • Neoklassische Mikroökonomik
  • Ungleichgewichtstheoretische Ansätze
  • Keynesianische Makroökonomik
Criteria for evaluation (*)Die Wissensüberprüfung erfolgt hauptsächlich in Form einer Gesamtklausur. Beiträge zum Kurs werden durch Mitarbeitspunkte honoriert.
Methods (*)Vortag, Fragestellungen und Diskussionen
Language German
Study material (*)Skriptum Zusätzliche Dokumente (Übersichten, Beispiele u.dgl.)
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 200
Assignment procedure Assignment according to priority