Inhalt

[ 930POREGPGU15 ] IK Equality and Political Rights

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS M1 - Master's programme 1. year Social Science Silvia Ulrich 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)keine (die Zulassung zum Studium vorausgesetzt)
Original study plan Master's programme Political Education 2015S
Objectives (*)Grundlegendes Verständnis von der Bedeutung der verfassungsrechtlichen Gleichheitsgarantien und der politischen Grundrechte für den demokratischen Prozess. Befähigung zum Erkennen von Eingriffen in die politischen Grundrechte und zur grundrechtlichen Einordnung von demokratiepolitischen Reformdiskussionen.
Subject (*)Vermittlung der Zusammenhänge von Demokratie und Rechtsstaat sowie Einführung in die Normstruktur der Grundrechte. Überblick über die Entwicklung der Gleichheitsgarantien und ihre Funktion in Bezug auf die Verwirklichung von Geschlechterdemokratie. Inhalt und Bedeutung der politischen Grundrechte für den demokratischen Prozess: Wahlrecht, Kommunikations-, Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit.
Criteria for evaluation (*)Mündliche Mitarbeit, Referat und schriftliche Seminararbeit zum Referatsthema
Methods (*)Vortrag und Diskussion anhand von Fallbeispielen. Power-Point-Folien als Arbeitsunterlage.
Language German
Changing subject? No
Corresponding lecture (*)2PMPGGI: IK Politische Grundrechte und der Gleichheitsgrundsatz als Fundament politischer Bildung (3 ECTS)
On-site course
Maximum number of participants 30
Assignment procedure Assignment according to priority