Inhalt

[ 905VAG2AG2S21 ] SE (*)Soziologische Vertiefung: Arbeit und Gesellschaft 2

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2022W dieser LV im Curriculum Master's programme Sociology 2022W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
6 ECTS M1 - Master's programme 1. year Social Science Roland Atzmüller 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)keine
Original study plan Master's programme Sociology 2021W
Objectives (*)Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse theoretischer Ansätze und zentraler empirischer Befunde zur Analyse und Bewertung von historischen und gegenwärtigen Transformationsprozessen (verschiedener Formen) von Arbeit und Gesellschaft. Der Schwerpunkt der Vertiefung wird auf den Zusammenhang von Transformationsprozessen der Arbeit im Kontext der Veränderung von Wirtschaftsformen und Lebenswelten gerichtet. Die Studierenden sind in der Lage, die Kenntnisstände aus verschiedenen Teilfeldern der Soziologie entlang einer Fragestellung zu diesen Themenbereichen eigenständig zu bearbeiten und eine Seminararbeit zu verfassen.
Subject (*)Vertiefte Kenntnisse über soziologische Theorien und empirische Befunde zu Transformationsprozessen von Arbeit und Gesellschaft in verschiedenen sozialen Sphären (Schwerpunkt Veränderung von Wirtschaftsformen und Lebenswelten), wie Erwerbsarbeit, Organisationen, Familie, Gesundheitssysteme, Care, Migration, Sozialpolitik, Entwicklung u.v.m. Die konkreten Lehrinhalte variieren thematisch und je nach Lehrveranstaltungsleitung.
Criteria for evaluation (*)Seminararbeit, Präsentation, Beteiligung an den Diskussionen
Methods (*)Im Vertiefungsseminar werden theoretische Kenntnisse und empirische Befunde vermittelt und auf Problemstellungen aus den genannten Themenbereichen angewandt. Die Vermittlung und Vertiefung der Wissensbestände erfolgen durch Referate, Gruppenarbeiten, Diskussionen, Präsentationen u.Ä.
Language German
Study material (*)Die Literatur wird jeweils zur ausgewählten Themenstellung zusammengestellt.
Changing subject? No
Further information (*)Das Vertiefungsseminar Arbeit und Gesellschaft 2 kann für den Schwerpunkt Arbeit und Gesellschaft angerechnet werden. Nähere Informationen siehe §6 des Studienplans.
On-site course
Maximum number of participants 25
Assignment procedure Assignment according to priority