Inhalt

[ TPMMTSEPVWM ] SE Privatissimum aus Physik der weichen Materie

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M2 - Master 2. Jahr Physik Martin Kaltenbrunner 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Technische Physik 2012W
Ziele Ziel des Privatissimums ist die Präsentation und anschließende Diskussion des Fortschritts der eigenen Master- oder Doktorarbeit im Rahmen eines Vortrags.
Lehrinhalte Ergebnisse im Zusammenhang mit der eigenen Master- oder Doktorarbeit auf dem Gebiet der Physik der weichen Materie
Beurteilungskriterien Inhalt und Präsentation des Vortrags / des Gesprächs
Lehrmethoden Seminarvorträge mit intensiver Diskussion; ggf. Einzelgespräche
Abhaltungssprache Englisch oder Deutsch
Literatur wechselnd
Lehrinhalte wechselnd? Ja
Sonstige Informationen Einführung in selbstständige experimentelle Arbeiten im Gebiet Physik weicher Materie. Erlernen der Arbeitstechniken zur Erstellung von Präsentationen auf internationalen Tagungen, Veröffentlichungen in Tagungsbänden sowie Veröffentlichungen in referierten wissenschafltichen Zeitschriften.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 15
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung