Inhalt

[ INBIPVOFOMO ] VL Formal Models

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Informatik Martina Seidl 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Informatik 2021W
Ziele Die Studierenden beherrschen formale Methoden zur Modellierung und Spezifikation von Informatik-Systemen.
Lehrinhalte Reaktive Systeme, Endliche Automaten, Petri-Netze, Process-Algebra, Temporale Logiken, Bounded Model Checking, Markov Decision Processes.
Beurteilungskriterien Zwei-wöchentliche Tests und Präsentation von Übungsaufgaben oder eine Klausur über den gesamten Stoff (beides gemeinsam mit der zugehörigen Übung).
Lehrmethoden Vortrag mit Folien und vorgerechnete Bespiele.
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Folien plus Vorlesungsvideos werden zur Verfügung gestellt. Zusatzmaterialien werden in jedem Semester bekannt gegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen http://fmv.jku.at/fm
Äquivalenzen INBPCVOFOG3: VO Formale Grundlagen 3 (3 ECTS) bzw. INBIPVOFMOD: VO Formale Modelle (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung