Inhalt

[ TPMWTVOSPSA ] VL Spektroskopie und Strukturanalyse

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M2 - Master 2. Jahr Physik Julian Stangl 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Technische Physik 2020W
Ziele Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen von der Charakterisierung von Materie mit spektroskopischen und Röntgenstreumethoden
Lehrinhalte Wechselwirkung von elektromagnetischer Strahlung mit Festkörpern und daraus resultierende spektroskopische Methoden: Schwingungs(Phononen)Spektren, optische Anregung und Luminiszenz; Aufbau von Spektrometern;
Wechselwirkung von Röntgenstrahlen mit Materie: Untersuchung der Gitterstruktur v.a. von Nanostrukturen mit Beugungs- und Reflexionsmethoden, Spektroskopie im Röntgenbereich.
Beurteilungskriterien Mündliche Prüfung, Termine nach Vereinbarung.
Lehrmethoden Vorlesung
Abhaltungssprache Englisch oder Deutsch
Literatur Skriptum verfügbar im KUSSS. Weiterführende Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Grundlegende Vorlesung für Master- und Doktoratsstudierende die sich für Nano- und Materialwissenschaften, insbesondere Halbleiterphysik interessieren.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung