Inhalt

[ 515MIDBDBAU20 ] IK Digital Business Applications

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2021W dieser LV im Curriculum Diploma programme Business Education 2022W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS B2 - Bachelor's programme 2. year Business Administration Johann Höller 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)MODUL: Digital Business - Grundlagen
Original study plan Bachelor's programme (*)Betriebswirtschaftslehre 2020W
Objectives (*)Die Studierenden können die im Grundlagenmodul erworbenen Kenntnisse anwenden, indem sie

  • Geschäftsmodelle und Transformationsprozesse fallstudienbasiert analysieren und bewerten,
  • anhand von Beispielen aus Unternehmen und Non-Profit-Organisationen Konzepte für Maßnahmen zur digitalen Transformation erarbeiten und dabei
  • entsprechende Methoden und Tools auf abgegrenzte Aufgabenstellungen anwenden.
Subject (*)Durchführen von Projekten und/oder Fallstudien auf allen Gebieten des Digital Business (inkl. z.B. Digital Marketing, Digital Retail, Digital Education, Internetökonomie oder E-Government).

Die konkreten Lehrinhalte wechseln je nach Aufgabenstellung; Formale Aspekte der Projektabwicklung (Einsatz von Projektplanungstools, Berichtsformate, Zeitmanagement) ergänzen die fachbezogenen Lehrinhalte

Criteria for evaluation (*)Die Beurteilung setzt sich - je nach Projekt bzw. Aufgabe - aus unterschiedlichen Elementen zusammen, die teils als Einzelarbeit, teils als Gruppenarbeit bewertet werden. Die genaue Festlegung ist am Beginn der Lehrveranstaltung den Studierenden bekannzugeben.
Language German
Study material (*)Einstiegsliteratur wird in der LV bekannt gegeben; weitere Literaturrecherche ist Bestandteil der Aufgabe der Studierenden.
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 18
Assignment procedure Assignment according to priority