Inhalt

KS Employer branding, onboarding and career development

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
6 ECTS (*)W_AS1 - (*)Aufbaustudium 1 Business Administration Univ.-Prof. Mag. Dr. Robert Breitenecker 0 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)Keine
Original study plan Initial study programme Management MBA 2020W
Objectives (*)Die Studierenden lernen die „Employee Experience“ vom Erstkontakt (Employer Branding, Recruiting, Onboarding) über zentrale Faktoren im täglichen Arbeitsleben (MAG, Personalentwicklung) bis hin zum Austritt eines Mitarbeiters zu analysieren und als Steuerungsrahmen zu verwenden. Die Studierenden verfügen über Wissen über die aktuellen Methoden zur Analyse der einzelnen Kernaspekte („Moment that matter“) einer Employee Experience Journey und lernen diese bewusst zu gestalten. Die Studierenden wissen wie man Employer Branding, Recruiting und Onboarding in Anpassung an die Unternehmenskultur zukunftsorientiert gestalten kann, welche Initiativen wirkungsvoll sind und welche Rahmenbedingungen es benötigt, damit die gesetzten Initiativen auch intern nachhaltig gelebt werden. Die Studierenden kennen neben bestehenden Karrieremodellen (Expertenkarrieren, lebensphasenorientierte Karrieremodelle) auch weitere Formen der Karriereentwicklung und wissen worauf es ankommt um im Unternehmen die Möglichkeiten der Potentialentfaltung unterstützen zu können.
Subject (*)
  • Employer Branding
  • Recuiting
  • Onboarding
  • Career development
Criteria for evaluation
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Direct assignment