Inhalt

KS Organizing in the Digital Era

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS (*)W_AS1 - (*)Aufbaustudium 1 Business Administration Univ.-Prof. Dr. Wolfgang H. Güttel 0 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)Keine
Original study plan Initial study programme Management MBA 2017W
Objectives (*)Die Studierenden lernen die neuen Organisationsformen kennen und erfahren, wie sie den Weg dorthin gestalten können und welche Ressourcen sie dafür brauchen. Dies geschieht vor dem Hintergrund eines systemischen Organisationsverständnisses. Ein zentraler Aspekt hierbei ist die Unternehmenskultur und die Arbeit an dieser im Rahmen des Change Managements. Es werden etablierte und im Besonderen auch neue Organisationsformen auf ihre Eignung für die Realisierung digitaler Geschäftsmodelle analysiert.
Subject (*)
  • Die Studierenden erhalten einen Überblick über die neuen Organisationsformen
  • Die Studierenden lernen Werkzeuge der (systemischen) Organisationsanalyse kennen
  • Die Studierenden lernen das Managen des organisationalen Veränderungsprozesses hin zur digital organization
  • Die Studierenden lernen die Handlungsfelder Kultur und Ressourcen
  • Die Studierenden lernen den Zusammenhang zwischen Unternehmensentwicklung in der Digital Economy und neuen Wegen des Ressourcenmanagements kennen
Criteria for evaluation
Language German
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Assignment according to priority