Inhalt

KS Digital process analysis and optimization

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
4,5 ECTS - (*)W_AS2 Business Administration Univ.-Prof. MMag. Dr. Wolfgang Güttel 0 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Initial study programme Management MBA 2019W
Objectives (*)Die Studierenden …

  • verstehen die Zielsetzung und den methodischen Ansatz von Prozessmanagement und deren Einfluss in der digitalen Transformation.
  • kennen Merkmale und Arten von Prozessen, sowie den Prozess Lebenszyklus.
  • kennen verschiedene Formen der Organisationsoptimierungen und können diese einschätzen.
  • können die Einsatzmöglichkeiten dieser Ansätze in der Praxis – im Besondere im digitalen Kontext – einschätzen.
  • können Methoden und Techniken der Prozessoptimierung anwenden.
  • verstehen die Aspekte einer Geschäftsprozessoptimierung und können Empfehlungen dahingehend erstellen und umsetzen.
  • können Prozessoptimierung mit anderen Managementmethoden und -ansätzen (TQM, ISO9000, ERP Implementierungen) verknüpfen.
Subject (*)
  • Prozessmanagement
  • Prozess- und Organisationsoptimierung
  • Neuerungsimpulse der digitalen Transformation
Criteria for evaluation
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Assignment according to priority