Inhalt

KS Controlling and Business Intelligence Lab

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS (*)W_AS1 - (*)Aufbaustudium 1 Business Administration Univ.-Prof. Dr. Robert Breitenecker 0 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Initial study programme Management MBA 2019W
Objectives (*)Ziel der Lehrveranstaltung ist es, den Studierenden Potenziale und Chancen für die Unternehmenssteuerung durch Business Intelligence näher zu bringen.
Subject (*)
  • Potenziale und Chancen für die Unternehmens-steuerung durch Business Intelligence (BI)
  • BI-Governance – Regeln im Umgang mit BI
  • Einführung und Etablierung eines BI-Competence Centers (BICC)
  • Möglichkeiten der mehrdimensionalen Datenanalyse
  • Anbindung von Vorsystemen – das Datenmanagement
  • Reports aufbauen, Berechnung von KPI‘s, Ad-hoc Analysen
  • Identifikation von Anforderungen an ein BI-Tool
  • Erfolgreiche Business Intelligence Projekteinführung
  • Digitalisierung: Neue Technologien und Trends und ihre Auswirkungen auf Finanzstrukturen und -prozesse im Unternehmen
  • Praktische Umsetzung mithilfe des Business Labs
Criteria for evaluation
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Assignment according to priority