Inhalt

[ MEMPBKVNFTM ] KV Nichtlineare Feldtheorien der Mechanik

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M1 - Master 1. Jahr Mechatronik Hans Irschik 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Mechatronik 2015W
Ziele Erlernen und geometrisch anschauliches Verstehen kinematischer und statischer Grundbegriffe der nichtlinearen Kontinuumsmechanik in einer nicht-kartesischen Darstellung, wie diese in modernen Computerprogrammen der Methode der Finiten Elemente, z.B. in ABAQUS, realisiert ist
Lehrinhalte • Vektor und Tensorrechnung (Darstellung mittels ko-und kontravarianter Basisvektoren; skalare und dyadische Produkte; Eigenwertaufgaben) • Deformation (Orts- und Verschiebungsvektoren, Deformationsgradient, polare Zerlegung, Dehnung, Verzerrungstensoren, Deformationsgeschwindigkeitstensor)
• Beanspruchung (Cauchyscher Spannungstensor, Piola-Kirchhoff-Spannungstensoren, Oktaederschubspannungen)
Beurteilungskriterien Schriftliche Prüfung
Lehrmethoden Studienblätter, Vortrag an der Tafel, Power-point Folien
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur J. Bonet & R. D. Wood: Nonlinear Continuum Mechanics for Finite Element Analysis; ABAQUS Theory Manual
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen keine
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge